Hotline: 0677 / 62 710 555
info@tierbestattung-endlesslove.at
Endless LoveYoutube

Facebook

Leistungen

Was wir Ihnen gerne anbieten können:

AufzählungspunktPersönliche Abholung Ihres verstorbenen Haustieres von Ihnen zu Hause, Ihrem Tierarzt oder vom Unfallort

AufzählungspunktPersönliche Überführung und Aufbewahrung in unserem gekühlten "Schlafraum" in Leobersdorf (Plz 2544)

AufzählungspunktEinzel-Einäscherung im Tierkrematorium und Erledigung aller Behördenformalitäten

AufzählungspunktGroße Auswahl an Urnen, Ascheschmuck und Gedenkartikel

AufzählungspunktPersönliche Übergabe der Asche Ihres geliebten Tieres in der ausgewählten Urne


Abholung / Übernahme - Was geschieht hier im Detail:
Ihr Liebling hat zum letzten Mal die Augen geschlossen und sie haben sich für eine Einzelkremierung bei "Endless Love" entschieden. Wir kommen bei mündlicher Auftragszusage und Nennung des genauen Abholortes und Zeitpunktes schnellstmöglich zu Ihnen. Die Transporthülle Ihres Tieres wird mit allen persönlichen Daten zur Identifikation versehen, so dass eine Verwechslung im Tierkrematorium ausgeschlossen werden kann. Nach der Überführung in unseren gekühlten "Schlafraum" nach Leobersdorf ruht es dort bis zum nächstmöglichen Kremierungstermin. Die Formalitäten mit den Behörden erledigen wir für Sie. Innerhalb weniger Tage übergeben wir Ihnen nach der Einzel-Einäscherung die Asche Ihres Tieres persönlich in der von Ihnen ausgewählten Urne.

Einzel-Einäscherung / Kremierung:
Wir bieten ausschließlich Einzel-Einäscherungen an. Dabei wird Ihr verstorbenes Haustier mit größter Sorgfalt kremiert. Abholung, Überführung, Aufbewahrung, Einäscherung und Übergabe der Asche erfolgt immer persönlich und pietätvoll durch uns und die Mitarbeiter des Tierkrematoriums unseres Vertrauens. Jede einzelne Einäscherung wird dokumentiert und mit einer Urkunde bestätigt. Die Asche wird anschließend in einen Zellophanbeutel gefüllt und in der von Ihnen vorher ausgewählten Urne beigegeben.

Oft gestellte Frage:

Was passiert mit meinem Tier in NÖ, wenn es NICHT kremiert oder bestattet wird?

Wenn Sie keine Bestattung wünschen und Ihren Tierarzt mit der Entsorgung beauftragen, wird Ihr Tier – den gesetzlichen Bestimmungen entsprechend – der Tierkörperverwertung übergeben.
Ihr totes Haustier wird im nahegelegenen, gekühlten Tierkadaversammelcontainer entsorgt und anschließend zusammen mit tierischen Schlachtabfällen in einem Sammelfahrzeug zur Tierkörperverwertungsanstalt Saria Bio-Industries GmbH nach Tulln gebracht. Dort wird der angelieferte "Abfall" nach gesetzlichen Bestimmungen in unterschiedlichen Verfahren zu Tiermehl und Tierfett weiterverarbeitet.


Impressum AGB Kontakt Links
Zur einwandfreien Funktion dieser Websites sind Cookies notwendig – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie unter "Impressum" am Ende der Seite.
Mit Nutzung dieser Webpräsenz und des Shops stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.
Zur Datenschutzerklärung